Loading…
This event has ended. Visit the official site or create your own event on Sched.
CityLAB Sommerfest 2022 - Summertime Labness!

Zum dritten Geburtstag feiert das CityLAB der Technologiestiftung Berlin am 30. Juni 2022 sein großes Sommerfest – dieses Mal mit großem Wums vor Ort im ehemaligen Flughafen Tempelhof und natürlich mit euch!

Mit Blick aufs Rollfeld und Berliner Klängen im Ohr wird es einen ganzen Tag vollgepackt mit Talks, Diskussionen, Workshops, Musik und Möglichkeiten zum Networken geben. 

Wir wollen beim Sommerfest Akteure der Bereiche partizipative Stadtentwicklung, Verwaltungsinnovation, Digitalisierung und Smart City zusammenbringen, Wissen teilen und in Austausch kommen. Durch interaktive und unterhaltsame Lern- und Diskussionsformate bietet das Sommerfest ein Forum zum Zuhören, Lernen, Präsentieren und Diskutieren und trägt dazu bei, den Diskurs rund um die partizipative Stadtentwicklung zu stärken.

Alle wichtigen Fragen rund um Anmeldung, Programm und Ablauf haben wir euch unter dem Reiter "FAQs" zusammengestellt. Sollte euch Frage dabei nicht auftauchen könnt ihr uns gerne über info@citylab-berlin.org kontaktieren.

Wir freuen uns auf euch!

Zusammenfassung:

Ort:
RosinenBAR THF, Eingang über GAT, Tempelhofer Damm 23, 12101 Berlin

Veranstaltungsort mit dem ÖPNV erreichbar:

  • U- Bahnlinie U6, Haltestelle: Platz der Luftbrücke oder U Paradestraße 

  • S-Bahnlinien S9, S41, S42, S45, S46, S47, Haltestelle: Tempelhof

  • Buslinien: 248, M43, Haltestelle: Columbiadamm/ Platz der Luftbrücke 


Uhrzeiten:
9:00 - Gemeinsames Frühstück
9:45 - Programmbeginn
Ab 18:30 - Abendprogramm
Back To Schedule
Thursday, June 30 • 17:00 - 17:15
KI, ein Werkzeug für den Klimaschutz?

Log in to save this to your schedule, view media, leave feedback and see who's attending!

Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen bieten leistungsstarke Werkzeuge zur Bekämpfung des Klimawandels: Sie können zur Eindämmung des Klimawandels beitragen, indem sie die Treibhausgasemissionen in verschiedenen Anwendungen reduzieren. Sie können bei der Anpassung an den Klimawandel helfen und sogar die Klimawissenschaft selbst voranbringen. KI und ML sind jedoch keine Allheilmittel und können immer nur ein Teil einer Lösung sein.

Dieser Vortrag beginnt mit einem allgemeinen Überblick über die Möglichkeiten von KI im Klimaschutz und stellt das öffentlich geförderte Projekt "Quantified Trees" von Birds on Mars und der Technologiestiftung Berlin als Beispiel vor. Wir zeigen, wie wir mit Hilfe von maschinellem Lernen skalierbare KI-Tools für die effektive Bewässerung und Pflege von Stadtbäumen entwickeln. Quantified Trees bringt Bürger, Behörden und Experten für Botanik und KI zusammen, um sicherzustellen, dass KI nicht nur um ihrer selbst willen eingesetzt wird, sondern um nachhaltige Lösungen zu schaffen.



Speaker:innen
avatar for Marcus Voß

Marcus Voß

Intelligence Architect and AI Expert at Birds on Mars, Lecturer for AI and Data Science, Birds on Mars GmbH
Marcus ist KI-Experte und Intelligence Architect bei Birds on Mars, wo er an KI-Systemen in ökologisch nachhaltigen Anwendungsfällen arbeitet. Er ist externer Dozent für KI und Data Science an der TU Berlin, Leuphana Universität Lüneburg und der CODE University of Applied Sciences... Read More →


Thursday June 30, 2022 17:00 - 17:15 CEST
Stage / Talks & Panels