Loading…
This event has ended. Visit the official site or create your own event on Sched.
CityLAB Sommerfest 2022 - Summertime Labness!

Zum dritten Geburtstag feiert das CityLAB der Technologiestiftung Berlin am 30. Juni 2022 sein großes Sommerfest – dieses Mal mit großem Wums vor Ort im ehemaligen Flughafen Tempelhof und natürlich mit euch!

Mit Blick aufs Rollfeld und Berliner Klängen im Ohr wird es einen ganzen Tag vollgepackt mit Talks, Diskussionen, Workshops, Musik und Möglichkeiten zum Networken geben. 

Wir wollen beim Sommerfest Akteure der Bereiche partizipative Stadtentwicklung, Verwaltungsinnovation, Digitalisierung und Smart City zusammenbringen, Wissen teilen und in Austausch kommen. Durch interaktive und unterhaltsame Lern- und Diskussionsformate bietet das Sommerfest ein Forum zum Zuhören, Lernen, Präsentieren und Diskutieren und trägt dazu bei, den Diskurs rund um die partizipative Stadtentwicklung zu stärken.

Alle wichtigen Fragen rund um Anmeldung, Programm und Ablauf haben wir euch unter dem Reiter "FAQs" zusammengestellt. Sollte euch Frage dabei nicht auftauchen könnt ihr uns gerne über info@citylab-berlin.org kontaktieren.

Wir freuen uns auf euch!

Zusammenfassung:

Ort:
RosinenBAR THF, Eingang über GAT, Tempelhofer Damm 23, 12101 Berlin

Veranstaltungsort mit dem ÖPNV erreichbar:

  • U- Bahnlinie U6, Haltestelle: Platz der Luftbrücke oder U Paradestraße 

  • S-Bahnlinien S9, S41, S42, S45, S46, S47, Haltestelle: Tempelhof

  • Buslinien: 248, M43, Haltestelle: Columbiadamm/ Platz der Luftbrücke 


Uhrzeiten:
9:00 - Gemeinsames Frühstück
9:45 - Programmbeginn
Ab 18:30 - Abendprogramm
Back To Schedule
Thursday, June 30 • 13:00 - 14:55
LabCamp#6 - Auf Reisen zur agilen Verwaltung LIMITED

Log in to save this to your schedule, view media, leave feedback and see who's attending!

Limited Capacity seats available

ACHTUNG: Dieser Workshop richtet sich an Mitarbeitende von öffentlichen Innovationseinheiten der DACH-Region.

Gäbe es eine Geschäftsanweisung, in der steht: Ab sofort wird in unserer Behörde innovativ und agil gearbeitet! - Dann gäbe es schnell zahlreiche Fragen, wie zum Beispiel: Wie ist das umzusetzen? Was brauchen wir dafür? Und wer kann uns dabei unterstützen?Natürlich gibt es diese Geschäftsanweisung nicht, aber spätestens seit 2020 sind wir dazu aufgefordert, genauso zu handeln und uns fit für neue Herausforderungen zu machen. Denn die Mission der Verwaltung ist und bleibt: Die staatliche Unterstützung soll da ankommen, wo sie gebraucht wird! Das, was wir auf den Kopf stellen müssen, ist das jahrzehntelang erfolgreiche Leitmotiv der Verwaltung: Die Beständigkeit.Die Erkenntnis für einen Wandel in der Verwaltung ist also da, aber wie sieht es mit der Umsetzung aus? Wie setzen wir mit unseren Labs Veränderungsenergie frei?Was ist ein Ausgangspunkt, um sich gemeinsam auf den Weg zu machen? In 90 Minuten gehen wir den Mythen einer agilen Verwaltung auf den Grund und wollten mit kurzweiligen Methode die anstehenden Themenschwerpunkte definieren.


Speaker:innen
avatar for Yannick Müller

Yannick Müller

Wissenschaftlicher Mitarbeiter, CityLAB Berlin / Technologiestiftung Berlin
Yannick arbeitet als wissenschaftlicher Mitarbeiter für die Technologiestiftung Berlin im CityLAB Berlin. Er unterstützt bei der Organisation von Veranstaltungen, Partnerschaften sowie Beteiligungsformaten und vertritt die Interessen der Technologiestiftung im Austausch rund um... Read More →
avatar for Henrike Arlt

Henrike Arlt

Organisationsentwicklung, Politics for Tomorrow
Henrike Arlt beschäftigt die Frage, wie Veränderungen in der öffentlichen Verwaltung ermöglicht werden können, selbst wenn der zentrale Erfolgsfaktor seit Jahrzehnten Beständigkeit lautet. Als Innovationspionierin und ehemalige Beraterin im Inhouse Consulting der Bundesagentur... Read More →


Thursday June 30, 2022 13:00 - 14:55 CEST
Space 1 / Workshops & Hands on