Loading…
This event has ended. Visit the official site or create your own event on Sched.
CityLAB Sommerfest 2022 - Summertime Labness!

Zum dritten Geburtstag feiert das CityLAB der Technologiestiftung Berlin am 30. Juni 2022 sein großes Sommerfest – dieses Mal mit großem Wums vor Ort im ehemaligen Flughafen Tempelhof und natürlich mit euch!

Mit Blick aufs Rollfeld und Berliner Klängen im Ohr wird es einen ganzen Tag vollgepackt mit Talks, Diskussionen, Workshops, Musik und Möglichkeiten zum Networken geben. 

Wir wollen beim Sommerfest Akteure der Bereiche partizipative Stadtentwicklung, Verwaltungsinnovation, Digitalisierung und Smart City zusammenbringen, Wissen teilen und in Austausch kommen. Durch interaktive und unterhaltsame Lern- und Diskussionsformate bietet das Sommerfest ein Forum zum Zuhören, Lernen, Präsentieren und Diskutieren und trägt dazu bei, den Diskurs rund um die partizipative Stadtentwicklung zu stärken.

Alle wichtigen Fragen rund um Anmeldung, Programm und Ablauf haben wir euch unter dem Reiter "FAQs" zusammengestellt. Sollte euch Frage dabei nicht auftauchen könnt ihr uns gerne über info@citylab-berlin.org kontaktieren.

Wir freuen uns auf euch!

Zusammenfassung:

Ort:
RosinenBAR THF, Eingang über GAT, Tempelhofer Damm 23, 12101 Berlin

Veranstaltungsort mit dem ÖPNV erreichbar:

  • U- Bahnlinie U6, Haltestelle: Platz der Luftbrücke oder U Paradestraße 

  • S-Bahnlinien S9, S41, S42, S45, S46, S47, Haltestelle: Tempelhof

  • Buslinien: 248, M43, Haltestelle: Columbiadamm/ Platz der Luftbrücke 


Uhrzeiten:
9:00 - Gemeinsames Frühstück
9:45 - Programmbeginn
Ab 18:30 - Abendprogramm
avatar for Gerd Seiler

Gerd Seiler

iRights.Lab
Strategie & Akquise
Gerd Seiler arbeitet im Bereich Strategie & Akquise beim iRights.Lab. Er ist Erzieher und Medienpädagoge mit Zusatzqualifikation im Bereich Mediendidaktik und Online-Moderation/E‑Tutoring (Educational Media, Universität Duisburg-Essen). Er verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Entwicklung und Umsetzung von Lernplattformen und Online-Qualifizierungsangeboten; z. B. bei der Initiative Schulen ans Netz und der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“. Er ist seit vielen Jahren engagiert gegen digitale Spaltung und für digitale Inklusion, unter anderem in seiner Zeit als Geschäftsführer der Stiftung Digitale Chancen. Zudem ist er ehrenamtlich engagiert für qualitätsvolle und sichere Internetangebote für Kinder als Vorstandsvorsitzender des Seitenstark e. V.
  • Timezone
  • Filter By Venue RosinenBAR THF, Tempelhofer Damm 23, 12101 Berlin
  • Filter By Type
  • Digitales Engagement
  • Inklusion
  • Innovative Verwaltung
  • Keynote
  • Kooperative Stadt
  • Nachhaltigkeit
  • Parkour